Großeinsatz

Frühjahrsaktion an der Kapelle

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Samstagvormittag Mitglieder der Kolpingsfamilie Bobingen an der Kolping – Kapelle, um diese für das kommende Jahr wieder auf Vordermann zu bringen. Die 10 Helfer entfernten unter fachmännischer Anleitung das Unkraut aus den Büschen und Blumen. Um dem Weg zur Kapelle wieder ein sauberes Bild zu geben, haben die fleißigen Hände das Gras mit Spaten entfernt und die Büsche zurechtgeschnitten. Um Unebenheiten des Parkplatzes auszugleichen, wurde dort frisch auf gekiest und dann mit viel Wasser und einer Rüttelplatte so verdichtet, dass dieser wieder eine ebene Fläche besitzt. In der Kapelle musste eine gründliche Reinigung durchgeführt werden, so haben wir erst die Bilder und die Bank entfernt. Dann konnte mit großer technischer Unterstützung, - Aggregat, Wasserpumpe und Hochdruckreiniger kamen zum Einsatz -, die Kapelle innen gereinigt werden. Nachdem die Oberflächen gegen Mittag dann wieder getrocknet waren, könnten wir die Einrichtung einbauen und uns am Anblick der frisch her gerichteten Kolpingskapelle bei einer Brotzeit erfreuen.

23.April 2018