Montag, 02.04.2018

Emmausgang

Emmaus hieß das Dorf, zu dem die Jünger im Evangelium unterwegs waren. Auf diesem Weg begegnete ihnen ganz unverhofft Jesus. Wie die zwei Jünger im Evangelium, so machen auch wir uns jedes Jahr auf den Weg. Die ganze Familie, groß und klein, Oma und Opa oder Onkel und Tanten macht einen gemeinsamen Spaziergang, hört kleine inspirierende Texte, sucht Ostereier und rundet das Osterfest bei Kaffee und Kuchen ab. Für die Kolpingsfamilien im Bezirksverband Augsburg richtet in diesem Jahr die Kolpingsfamilie Schwabmünchen den Emmausgang aus. Selbstverständlich wird dabei für Leib und Seele etwas dabei sein. Wir treffen uns um 13.50 Uhr am Laurentiushaus um Fahrgemeinschaften nach Schwabmünchen zu bilden, oder direkt um 14.30 Uhr am Parkplatz Luitpoldpark, an der Riedstraße in Schwabmünchen. weiter Infos auch unter https://www.kolping-schwabmuenchen.de/termine
17.März 2018