vom 18.-20.11.2016 in Benediktbeuern

Familienwochenende

Am 18. November war es auch heuer wieder soweit. Neun Familien trafen sich auf dem Familienwochenende – diesmal im Kloster Benediktbeuern. Nach dem Abendessen starteten wir mit Laternen, Fackeln und Taschenlampen zu einer Nachtwanderung.  Der Samstag begann leider mit Regen – trotzdem entschieden wir uns für den Moorrundweg , den wir trockenen Hauptes, aber bei manchen mit nassen Füssen ;-), hinter uns brachten.  Weitere Programmpunkte waren dann noch das Basteln unserer Mosaikkreuz-Anhänger, das Klettern an der Boulderwand (nach den Kindern wagte sich dann auch noch so manche Mama an den Aufstieg)  und die sehr interessante und kurzweilige Klosterführung durch den Pater Hans Kastl. Abends besuchte uns Theresia Zettler, die mit uns dann am Sonntag Gottesdienst feierte. „Das Kreuzzeichen – Verbindung zwischen Himmel und Erde“ war unser Thema. Voller Stolz auf ihre gebastelten Kreuzanhänger durften die Kinder diese segnen und zum Abschluss durften wir uns als Familie gegenseitig segnen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle die dabei waren für ein rundum gelungenes, lockeres, gemütliches und fröhliches Wochenende.
09.Dezember 2016